Dienstag , 16 Juli 2019

Hermann Assmann

Hermann Assmann aus Bremen ist Onlineredakteur und Manager für soziale Netzwerke wie beispielsweise Facebook und Twitter. Als leitender Redakteur bei bestagerinfos.de zeichnet er sich für den Großteil der Beiträge verantwortlich.

Fit ins hohe Alter: so helfen Nahrungsergänzungsmittel

Mit 60 wurde man früher zum alten Eisen gerechnet. Doch die Zeiten sind vorbei. Heute sind Senioren und Best Ager zwischen 50 und 70 so aktiv wie nie. Dazu ist körperliches und seelisches Wohlbefinden eine wichtige Voraussetzung – die richtigen Nahrungsergänzungsmittel können dabei helfen. Da der Organismus mit zunehmendem Alter einer Fülle von Veränderungen unterworfen ist, ist es jetzt besonders …

Read More »

Demenz früh angehen – die Gedächtnisambulanz hilft

Eine Demenz kündigt sich stets langsam und leise an. Man vergisst eine Telefonnummer, die sich seit 20 Jahren nicht geändert hat, verlegt die Brille und braucht Stunden, um sie wiederzufinden, und wie war noch mal der Name der netten Busfahrerin, die täglich an der Haltestelle grüßt? Wenn sich solche Vorfälle häufen, kann es sich lohnen, eine Gedächtnisambulanz aufzusuchen. Dort können …

Read More »

Rückengesundheit im Alter: Worauf Senioren und Bestager achten sollten

In früheren Jahren kannten ältere Menschen noch keine Rückenbeschwerden. Sie waren beruflich und privat körperlich aktiv. Doch jetzt, wo sie zur Ruhe kommen, beginnt der Rücken zu zwicken und zu schmerzen. Nicht selten ist der Arztbesuch unvermeidbar, damit eine Therapie Linderung verschafft. Vielen Menschen erscheint es unverständlich, dass dieser wichtige Bestandteil des Körpers gerade dann Schwierigkeiten bereitet, wenn er nicht …

Read More »

So finden ältere Paare einen gemeinsamen Einrichtungsstil

Am Anfang einer neuen Beziehung haben Bestager und Senioren manchmal die größten rosaroten Brillen auf. Im gemeinsamen Rausch des späten Glücks wird eben auch der Einrichtungsstil des neuen Partners zunächst als aufregend und neu empfunden. Wenn dann nach einer Zeit der Beschluss fällt, es als Paar noch einmal in einer gemeinsamen Wohnung zu probieren, schleichen sich die ersten Zweifel an …

Read More »

Interview: Aktivitäten für Ältere in Kirche und Religionsgemeinschaften

Gabriele Holdorf ist die Altenbeauftragte der Bremischen Evangelischen Kirche, der evangelischen Landeskirche in Bremen und Bremerhaven. Wir lernten Gabriele Holdorf auf den Seniorentagen der Messe Bremen im September vergangenen Jahres kennen und freuen uns sehr, unseren Lesern dieses ausführliche Interview zum Engagement Älterer in Kirchen und Religionsgemeinschaften anbieten zu können. Weitere Informationen zu Holdorfs Arbeit unter www.kirche-bremen.de Bestagerinfos: Heute gestalten …

Read More »

Leider schlecht für die Gesundheit: medizinischer Rat aus dem Internet

Mit nur einem Klick zum guten Rat? Das hört sich gut an, lässt sich doch im Internet bekanntlich für fast alles eine (mehr oder weniger funktionierende) Lösung finden. Die tatsächliche eigene gesundheitliche Gefährdung oder sogar Erkrankung lässt sich so aber nicht korrekt einschätzen. Es klingt so verlockend: kein stundenlanges Sitzen im Wartezimmer, keine Scheu bei „dummen Fragen“, zeitgleicher Zugriff auf …

Read More »

Interview: Bridge spielen – ein altes Hobby neu entdeckt

Die begeisterte Bridgespielerin, Bridgelehrerin und Vereinsaktive Monika Fastenau berichtet in diesem Interview von dem beliebten Kartenspiel. Bridgespieler haben oft ein sehr inniges Verhältnis zu ihrem Zeitvertreib. Wie es dazu kommt und was es zu beachten gibt, berichtet Monika Fastenau vom “Bridgeclub ROT-WEISS Bremen e.V.“ Warum fasziniert Bridge? Gerade für ältere Menschen kann Bridge als Freizeitspaß eine wichtige Rolle einnehmen. Bridgespieler …

Read More »

Autofahren für Ältere – sollten Senioren zum „Alters-TÜV“?

Der Führerschein wird in Deutschland auf Lebenszeit vergeben. Je älter ein Autofahrer, desto älter auch das Dokument zum Fahrzeugführen – mancher „Lappen“ hat schon mehrere Jahrzehnte auf dem Buckel. Ein alterndes Dokument stellt keine Gefahr dar, anders ist es jedoch mit älteren Autofahrern, deren Wahrnehmungs- und Reaktionsfähigkeiten nachlassen können. Stellen Senioren ab einem bestimmten Alter ein Risiko im Straßenverkehr dar? …

Read More »

Die Pflegetagegeldversicherung – sorgenfrei zum ausreichenden Pflegegeld?

Von Thomas Freud, meinepflegeversicherung.com Laut Gesundheitsexperten und Analysten soll die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland bis zum Jahr 2050 auf etwa 4 Millionen Menschen ansteigen. Bereits heute kann der gesetzliche Schutz im Pflegefall nur etwa die Hälfte der Kosten decken. Mit einer Pflegetagegeldversicherung lässt sich das eigene Pflegegeld aufstocken, und das auch noch steuerlich gefördert. Sobald eine Pflegebedürftigkeit gesichert nachgewiesen …

Read More »