Dienstag , 11 August 2020

Aktuelle Beiträge im Blog

Mit Krafttraining zu Hause Stürze vermeiden

Stürze sind mit Abstand die häufigste Unfallart bei Bestagern und Senioren. Die Zahl der Stürze älterer Menschen geht bundesweit in die Hunderttausende; allein 2012 sind rund 6.250 Bundesbürger, die älter waren als 65 Jahre, nach einem häuslichen Sturz gestorben. Das sind erschreckende Zahlen, und diese haben viele Gründe. Zu dunkle Flure und Treppen gehören dazu – ein simples Nachtlicht kann …

Read More »

Reisen als Senior: Pausen und Achtsamkeit für einen guten Urlaub

Die Deutschen sind Reiseweltmeister – und zwar in jedem Alter. Dass Bestager und Senioren viel unterwegs sind, ist auch absolut begrüßenswert: Reisen aktiviert den gesamten Organismus, bringt Abwechslung, neue Eindrücke und vertreibt Einsamkeit und schlechte Stimmung. Auch für das Gehirn sind Urlaubserlebnisse ein gutes Training: ein kleiner Tagesrückblick am Abend der einzelnen Reisetage mit detaillierten inneren Bildern von Menschen, Namen …

Read More »

Digitale Grundversorgung in Alten- und Pflegeheimen sicherstellen

Fünf Forderungen der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. — Digitale Kontakte können persönliche Begegnungen nicht ersetzen. In der Corona-Zeit und darüber hinaus sind digitale Medien aber eine wichtige Ergänzung, die einem beachtlichen Teil der Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sowie ihren Angehörigen – auch solchen, die weit entfernt leben – einen regelmäßigen Kontakt ermöglichen. Bei einer Umfrage …

Read More »

Digitale Bildung für Senioren: bald über 100mal vor Ort

Kennen Sie eigentlich den deutschen Digital-Kompass? Schon seit 2016 stehen unter www.digital-kompass.de umfangreiche, geförderte und kostenfreie Angebote für Seniorinnen und Senioren rund um das Internet und Co. bereit. Das Selbstlernen zu Hause wird jetzt um rund 100 Standorte in ganz Deutschland ergänzt, an denen ältere Menschen die digitale Welt kennen und erobern lernen können. Denn oftmals klaffen Interesse und Können …

Read More »

Burnout als Pflegekraft zu Hause? 10 Tipps zur Selbstpflege

Pflegekraft entspannt

Einige von Ihnen sind möglicherweise über Nacht Pflegekraft geworden. Andere waren schon sehr lange eine Pflegekraft. Einige Betreuer leisten die Pflegeversorgung in Vollzeit, andere haben Hilfe von Familienmitgliedern, Verwandten oder Freunden. Aber nicht jeder bekommt diese Hilfe. Viele Menschen sind die primären Betreuer, die sich um ihre älteren Angehörigen oder Senioren mit ernsthaften gesundheitlichen Bedenken kümmern. Wann tritt der Burnout …

Read More »

Harninkontinenz – Tipps für den Alltag mit Blasenschwäche

Allein in Deutschland sind viele Millionen Menschen von Harninkontinenz betroffen. Insbesondere Frauen leiden unter den lästigen Auswirkungen, wenn die Blase nicht mehr mitspielt. Noch immer jedoch ist Harninkontinenz ein Tabuthema. Das führt dazu, dass sich Betroffene zurückziehen und lieb gewonnenen Aktivitäten nicht mehr nachgehen. Neben einer gezielten Behandlung sorgen unsere Tipps für den Alltag dafür, dass die Lebensfreude trotz Blasenschwäche …

Read More »

Sex mit 60+ – Lust und Liebe kennen kein Alter

Menschen sind soziale Wesen. Erst im Gegenüber erkennen wir uns selbst, wie die Philosophen sagen. Zum Mensch-Sein gehört die Sexualität, die uns alle von der Wiege bis zur Bahre begleitet. Erfreulich für unsere Leser: zunehmendes Lebensalter ist kein Hindernis für ein erfülltes Sexualleben. Wie ein zeitgenössischer Report von Fernarzt.de zeigt, verändern sich Sex und Partnerschaft im Alter, ohne jedoch weniger …

Read More »

Mehr als Rezepte tauschen: Mit Freu(n)den online kochen!

Online kochen, was soll das denn? Computer kann man doch nicht essen! Das stimmt natürlich, doch zu einem gelungen Kocherlebnis gehört noch so viel mehr als der reine Verzehr der zubereiteten Speisen. Die Vorfreude beginnt bereits beim Einkauf: was soll auf den Teller und in welcher Zusammenstellung, wo gibt es Tipps für neue Rezepte und Rezeptvariationen, lässt sich vielleicht beim …

Read More »

Ein Haustier: Jungbrunnen für Bestager und Senioren

Senior mit Haustier

Es gilt schon fast als Binsenweisheit: Ein Haustier tut älteren Menschen gut. Haustiere hellen die Stimmung auf, spenden Trost und Nähe und können sogar die körperliche Gesundheit nachweisbar positiv beeinflussen. So ist es nicht verwunderlich, dass schätzungsweise über drei Millionen der über 60-Jährigen in Deutschland einen Hund oder eine Katze halten – und hier sind all die noch nicht mitgezählt, …

Read More »

Fremdsprachen im Alter: besser miteinander reden

Älteres Paar spricht miteinander

Eine Fremdsprache zu erlernen lohnt sich in jedem Alter, und für Bestager und Senioren sogar noch mehr. So haben jetzt kanadische Wissenschaftler aus Toronto bei einer Untersuchung mit 184 älteren halb ein- und halb mehrsprachigen Teilnehmern festgestellt, dass Mehrsprachigkeit Demenzsymptome bis zu mehreren Jahren verzögern kann. Doch natürlich bringt es noch viel mehr, eine neue Sprache zu lernen. Die Lernenden …

Read More »
Wir erfassen anonymisierte Daten durch Google Analytics. Hier klicken um dich auszutragen.