Donnerstag , 23 Juni 2022

Gesellschaft

Geld anlegen im Alter: diese 5 Fehler sollten Senioren im Ruhestand unbedingt vermeiden

Anlageberater Christoph Vogt

Wir von Bestagerinfos.de freuen uns sehr, den unabhängigen Finanzberater Christoph Vogt aus Hamburg zu unseren treuesten Werbepartnern zählen zu können. In diesem Beitrag berichtet er uns darüber hinaus, welche typischen Fehler Senioren bei der Geldanlage mit einfachen Mitteln vermeiden können. 1. Fehler: Risiken nicht verstehen und diesen nicht entgegenwirken! Jede Geldanlage möchte am Ende des Tages neues Geld verdienen. Doch …

Read More »

Unzureichende Chancen auf Teilhabe im Alter: Studie zeigt erhebliche Unterschiede bei kommunaler Altenhilfe

Nur wenige Kommunen stellen in nennenswertem Umfang Teilhabestrukturen für ältere Menschen bereit. Das ist das Ergebnis einer Studie, die die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen in Auftrag gegeben hat. Die Befragung von 33 Städten und Gemeinden in vier Bundesländern zu Beratungsangeboten, Begegnungsstätten und der Förderung von ehrenamtlichem Engagement ergab, dass die kommunalen Angebote zur Teilhabe deutlich unzureichend sind. Die BAGSO …

Read More »

Aktive Gestaltung des Ruhestandes – so gelingt es

Es gibt Menschen, die können den Antritt ihres Ruhestandes gar nicht erwarten. Bereits in jungen Jahren träumen Sie von einem vorgezogenen Ruhestand. Wenn Sie diesen jedoch unerwartet antreten können, wird Ihnen langweilig. All jene Hobbies, die zeitlebens während der beruflichen Tätigkeit ausgeübt wurden, machen keinen Spaß. Wenn Sie meinen, dass dies nicht der Realität entspricht, sprechen Sie in einer ruhigen …

Read More »

Senior-Handwerker für die Welt: Senior Experten Service (SES) sucht Ehrenamtler

Mit mehr als 12.000 Fachleuten aus 50 Branchen ist der SES aus Bonn eine der größten Organisationen im Bereich der ehrenamtlichen Weitergabe von Fachwissen und Berufserfahrung. Trotz dieser hohen Zahl sucht der SES Nachwuchs: ganz besonders Expertinnen und Experten aus dem Handwerk. „In Entwicklungs- und Schwellenländern besteht ständig hohe Nachfrage nach Expertise aus dem Handwerk“, sagt SES-Geschäftsführer Dr. Michael Blank. …

Read More »

Karriere ab 50: Das sind die Herausforderungen für Frauen

Arbeitgeber haben häufig kein Interesse mehr daran, Arbeitnehmer:innen im reiferen Alter zu fördern oder sogar zu befördern. Viele Arbeitnehmer:innen treten in diesem Alter auf der Stelle, wenn es um die Karriere geht, und warten nur noch auf den Eintritt ins Rentenalter. Auch im reiferen Alter können Sie Ihrer Karriere noch einen Kick verleihen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei: Denken …

Read More »

Smart Home & Co. – Digital-Kompass vermittelt digitale Kompetenzen für Senior:innen

Software, die automatisch den Herd ausschaltet, intelligente Tablettenspender oder Elektronik, die per Sprachsteuerung bedient werden kann – auch für ältere Menschen bietet die digitale Vernetzung des eigenen Zuhauses vielzählige Möglichkeiten. Um Senior:innen über Smart Home-Technologien und technische Assistenzsysteme aufzuklären, lud der Digital-Kompass von Deutschland sicher im Netz und BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen – am 17. Mai zur Auftaktveranstaltung „Smart …

Read More »

Trotz Corona: wie man selbst der Einsamkeit im Alter vorbeugen kann

Im hohen Alter alleine sein – Für viele Seniorinnen und Senioren ist dies leider die tägliche Realität. Die Gründe für die meist ungewollte soziale Isolation können vielfältig sein. Einerseits tritt Einsamkeit ein, wenn sich der gewohnte Alltag plötzlich verändert – wenn beispielsweise eine Erkrankung eintritt, der Lebenspartner verstirbt oder eine Trennung eintritt. Mit einem Schlag fällt so ein gewohnter Lebensmittelpunkt …

Read More »

Interview: Unfallursache Treppensturz vermeiden

Treppensturz als Gefahrenquelle - wir haben Tipps.

Jährlich sterben laut Statistischem Bundesamt deutlich mehr als eintausend Menschen in Deutschland nach einem Sturz auf einer Treppe. Die Dunkelziffer der Verletzungen durch einen Treppensturz dürfte laut dem „Deutschen Institut für Treppensicherheit e.V. (DIT)“ um ein Vielfaches darüber liegen. Verletzungen in Privathäusern und Wohnungen sind eine Sache – doch leider lassen auch in vielen öffentlichen Gebäuden die eigentlich vorgeschriebenen Treppensicherungen …

Read More »

Häusliche Pflege lernen: kostenlose Online-Kurse für Angehörige

In Deutschland leben rund 17,5 Millionen Menschen, die 65 Jahre oder älter sind. Mit zunehmendem Alter sind immer mehr Menschen auf Pflege angewiesen. Ungefähr drei Viertel aller pflegebedürftigen Personen werden zu Hause betreut, mehrheitlich durch Angehörige. Jetzt können sich pflegende Angehörige und Ehrenamtliche online Unterstützung bei der Pflege holen: In dem interaktiven Online-Kursangebot von curendo werden grundlegende Kenntnisse für die …

Read More »

Digitale Grundversorgung in Alten- und Pflegeheimen sicherstellen

Fünf Forderungen der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V. — Digitale Kontakte können persönliche Begegnungen nicht ersetzen. In der Corona-Zeit und darüber hinaus sind digitale Medien aber eine wichtige Ergänzung, die einem beachtlichen Teil der Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen sowie ihren Angehörigen – auch solchen, die weit entfernt leben – einen regelmäßigen Kontakt ermöglichen. Bei einer Umfrage …

Read More »
Wir erfassen anonymisierte Daten durch Google Analytics. Hier klicken um dich auszutragen.