Donnerstag , 15 November 2018

Aktuelle Beiträge im Blog

Das öffentliche WC: Krankheitsquelle oder nicht?

Der plötzliche Drang zum kleinen Geschäft tritt im Alltag mit absoluter Zuverlässigkeit zu den unpassendsten Situationen auf: im Auto, in der U-Bahn oder an der Imbissbude – überall dort, wo kein WC mit dabei ist. Jetzt heißt es hoffen und bangen, dass die nächstgelegene öffentliche Toilette in einem annehmbaren Zustand ist. Nicht immer kommen Frauen und auch Männer darum herum, ...

Read More »

Mit dem Rauchen aufhören lohnt sich in jedem Alter

Manch aktiver Raucher mag sich im fortgeschrittenen Alter denken, das es sich für seine Gesundheit gar nicht mehr lohne, „jetzt noch“ sein nikotinhaltiges Laster abzulegen. Aber das stimmt nicht! Gut 30 Prozent aller Erwachsenen in der Bundesrepublik rauchen – trotz aller Warnschilder und Verbote. Immerhin sinkt seit einigen Jahren die Zahl jugendlicher Erstraucher; allein der Anteil unter den erwachsenen Rauchern ...

Read More »

Medikamente nach Plan: was eine gute Dosierhilfe ausmacht

Die rote eckige Tablette morgens, die kleinen blauen Dragees zwei mal abends – und wie viele von den weißen Pillen waren noch einmal zur Mittagszeit verordnet? Wenn die Menge an täglich einzunehmender Medikation steigt, wird es Zeit für eine Dosierhilfe. Menschen, die das siebzigste Lebensjahr erreicht oder überschritten haben, nehmen in Deutschland rund vier bis fünf verschiedene Arzneien pro Tag ...

Read More »

Fit ins hohe Alter: so helfen Nahrungsergänzungsmittel

Mit 60 wurde man früher zum alten Eisen gerechnet. Doch die Zeiten sind vorbei. Heute sind Senioren und Best Ager zwischen 50 und 70 so aktiv wie nie. Dazu ist körperliches und seelisches Wohlbefinden eine wichtige Voraussetzung – die richtigen Nahrungsergänzungsmittel können dabei helfen. Da der Organismus mit zunehmendem Alter einer Fülle von Veränderungen unterworfen ist, ist es jetzt besonders ...

Read More »

Demenz früh angehen – die Gedächtnisambulanz hilft

Eine Demenz kündigt sich stets langsam und leise an. Man vergisst eine Telefonnummer, die sich seit 20 Jahren nicht geändert hat, verlegt die Brille und braucht Stunden, um sie wiederzufinden, und wie war noch mal der Name der netten Busfahrerin, die täglich an der Haltestelle grüßt? Wenn sich solche Vorfälle häufen, kann es sich lohnen, eine Gedächtnisambulanz aufzusuchen. Dort können ...

Read More »

Neue Broschüre > Sehen im Alter < schärft den Blick

Das Risiko einer Augenerkrankung steigt mit zunehmendem Alter rapide an. In unserer älter werdenden Gesellschaft müssen sich deshalb immer mehr Menschen mit einem Sehverlust auseinandersetzen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO), der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) haben dazu jetzt die neue Broschüre „Sehen im Alter“ vorgestellt. Die Publikation richtet sich an Menschen in ...

Read More »

Rückengesundheit im Alter: Worauf Senioren und Bestager achten sollten

In früheren Jahren kannten ältere Menschen noch keine Rückenbeschwerden. Sie waren beruflich und privat körperlich aktiv. Doch jetzt, wo sie zur Ruhe kommen, beginnt der Rücken zu zwicken und zu schmerzen. Nicht selten ist der Arztbesuch unvermeidbar, damit eine Therapie Linderung verschafft. Vielen Menschen erscheint es unverständlich, dass dieser wichtige Bestandteil des Körpers gerade dann Schwierigkeiten bereitet, wenn er nicht ...

Read More »

Sommerhitze – Freud und Leid‘ zugleich

Lange genug hat es dieses Jahr gedauert, doch jetzt ist der Sommer da. Endlich kann man wieder lange draußen sein, Sport oder Kunst und Kultur im Freien genießen und sich wann immer man will draußen aufhalten. Bei allen guten Seiten des warmen Wetters kann es bei zu großer Hitze auch zu Gefahren kommen: schwülheißes Wetter, starke körperliche Betätigung oder zu ...

Read More »

Frisch und gepflegt die Abwehrkräfte der Haut stärken

Jeden Tag ist unsere Haut großen Belastungen ausgesetzt: Kälte und Wind draußen, trockene Heizungsluft drinnen, Milliarden fremder Keime an der Oberfläche, Wasser und Reinigungsmittel allerorts sowie Kosmetika setzen dem größten Organ des Menschen stetig zu. Gut, dass unsere Haut über ein eigenes und sehr effektives Immunsystem verfügt. Das Schutzsystem der Haut besteht dabei aus mehreren Schichten. Ganz außen liegt die ...

Read More »

So finden ältere Paare einen gemeinsamen Einrichtungsstil

Am Anfang einer neuen Beziehung haben Bestager und Senioren manchmal die größten rosaroten Brillen auf. Im gemeinsamen Rausch des späten Glücks wird eben auch der Einrichtungsstil des neuen Partners zunächst als aufregend und neu empfunden. Wenn dann nach einer Zeit der Beschluss fällt, es als Paar noch einmal in einer gemeinsamen Wohnung zu probieren, schleichen sich die ersten Zweifel an ...

Read More »