Donnerstag , 15 November 2018

Hobby

Hohe Diskrepanz zwischen dem Interesse von Senioren an neuer Technologie und ihren Fertigkeiten als Anwender

Eine neue Umfrage des Unternehmens Doro, ein Anbieter im Bereich Telekommunikationslösungen für Senioren, kommt zu überraschenden Ergebnissen: Entgegen der landläufigen Meinung sind die meisten Senioren (66 Prozent) von neuen Technologien begeistert und setzen großes Vertrauen in ihr Potenzial, Hilfe im Alltag zu leisten. Dennoch setzen lediglich 14 Prozent der Befragten technische Hilfsmittel wie Sicherheitsalarme, Apps und Sensoren tatsächlich ein. Der ...

Read More »

Studie: Senioren nutzen Smartphone-Sprachassistenten häufiger als Digital Natives

www.bestagerinfos.de

Junge Leute bis 30 Jahren haben für Sprachassistenten auf Smartphones offenbar weniger Anwendung als Senioren: Dieses überraschende Ergebnis legt eine neue Umfrage der Internet-Agentur QUISMA unter 1008 Deutschen im Alter von 14 bis 70 Jahren offen. Mit einem Anteil von nur 23,2 Prozent nutzen die unter 20-jährigen die digitalen Helfer am seltensten. Sogar bei den über 60-jährigen liegt der Wert ...

Read More »

Mit Oma und Opa in den Urlaub – sorgenfrei dank Enkelvollmacht

Ende Juni geht es los mit den Sommerferien. Für die Kinder beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Für berufstätige Eltern allerdings sind diese sechs Wochen immer wieder eine große Herausforderung. Nie sind Großeltern gefragter, als in der Ferienzeit. Einige nehmen ihre Enkel bei sich auf, doch viele Großeltern fahren heute mit ihren Enkeln selbst in den Urlaub. Doch Achtung: ...

Read More »

Das klingt gut: ein Instrument im Alter lernen

Niemand ist zu Alt ein Musikinstrument zu erlernen! Gerade für Bestager und Senioren ist das Spielen eines Instruments ein erholsames und zugleich anregendes Hobby. Nicht wenige haben als Kind und Jugendlicher bereits musiziert, aber über den anstrengenden Alltag der mittleren Lebensphase ihre musische Seite schlicht vergessen. So fehlen nach Jahrzehnten die Praxis und damit auch das Zutrauen in das eigene ...

Read More »

Das Seniorenstudium – endlich Zeit für eigene Interessen

Seniorenstudium: Bestager haben endlich Zeit, Ihren ureigensten Interessen zu folgen. Dazu gehört auch der Trend, dass immer mehr Ältere sich für ein neues Studium an einer Universität oder Fachhochschule entscheiden. Viele Bestager haben die Phase der Berufstätigkeit bereits hinter sich oder befinden sich im Übergang zum (Un)Ruhestand. Sie möchten sich jetzt noch einmal geistig neu orientieren, langgehegte Interessen oder Hobbies ...

Read More »

Interview: Fremdsprachen lernen im Alter? Jetzt erst recht!

Imke Alfes ist Mitarbeiterin bei Helen Doron Easy Early English/Best English in Bremen, ein Institut, das besonders auf die Vermittlung der englischen Sprache an Kinder ab 3 Monaten spezialisiert ist. Unter dem Namen Best English bietet Helen Doron auch Sprachkurse für Bestager und Ältere an. Wir lernten Frau Alfes auf der INVITA Seniorenmesse in Bremen im November 2015 kennen und ...

Read More »

Seniorpartner in School – Ältere engagieren sich für Schülerinnen und Schüler

Dr. Friedrich Wrede ist der 1. Vorsitzende des Seniorpartner in School – Bundesverbands e.V., einem bundesweit tätigen Verein mit 14 Landesverbänden – nur in Bremen und dem Saarland sind (noch) weiße Flecken. Die Seniorpartner in School sind Senioren, die an Schulen zur Unterstützung der Kinder und Jugendlichen aktiv sind. Wir lernten Dr. Wrede auf der INVITA Seniorenmesse Bremen im September ...

Read More »

Messen für Senioren und Best Ager: Freizeitgestalter und Informationsquelle

Ein Gastbeitrag von bestager-messen.de Egal, ob Fach- oder Publikumsmesse, Groß oder Klein – eins haben alle Messen gemeinsam: Sie dienen schon seit jeher als perfekte Kommunikationsplattformen. Heute gibt es Messen für fast jeden Geschmack, die unternehmungslustige und mobile Best Ager (Menschen 40plus bzw. 50plus) interessieren: Das sind Messen zu dem jeweiligen Hobby, Kulinarischem, Wohnen, Mode, Design, Gesundheit, Wellness, Lifestyle, Ambiente ...

Read More »

Sinnvoll im eigenen Stadtteil aktiv: Senioren und Ältere als „Nachtwanderer“ für Jugendliche

Ulla Ulland ist die 1. Vorsitzende des Nachtwanderer-Huchting e.V., einem Verein im Bremer Stadtteil Huchting. Die Nachtwanderer-Huchting sind Erwachsene, die an den Wochenenden nachts auf den Straßen in ihrem Stadtteil unterwegs sind. Sie sind Ansprechpartner für Jugendliche und junge Erwachsene und bieten ihre Unterstützung an, indem die Erwachsenen die jungen Menschen zur Disco, zu Freunden oder nach Hause begleiten. Wir ...

Read More »