Donnerstag , 27 Juni 2019

Familie

Ein herbst- und wintersicheres Haus – darauf müssen Sie achten

Eben noch erlebte man die letzten warmen Sommertage und schon naht die stürmische und kalte Jahreszeit. Man möchte fast vergessen, dass neben den ersten Herbststürmen der erste Frost vor der Tür steht. Unbedingt muss das eigene Heim noch wintersicher gemacht werden. Einige anstehende Arbeiten können leicht selbst erledigt werden, bei anderen empfiehlt sich die Hilfe einer Fachkraft. Alles Gute kommt ...

Read More »

Das öffentliche WC: Krankheitsquelle oder nicht?

Der plötzliche Drang zum kleinen Geschäft tritt im Alltag mit absoluter Zuverlässigkeit zu den unpassendsten Situationen auf: im Auto, in der U-Bahn oder an der Imbissbude – überall dort, wo kein WC mit dabei ist. Jetzt heißt es hoffen und bangen, dass die nächstgelegene öffentliche Toilette in einem annehmbaren Zustand ist. Nicht immer kommen Frauen und auch Männer darum herum, ...

Read More »

Mit dem Rauchen aufhören lohnt sich in jedem Alter

Manch aktiver Raucher mag sich im fortgeschrittenen Alter denken, das es sich für seine Gesundheit gar nicht mehr lohne, „jetzt noch“ sein nikotinhaltiges Laster abzulegen. Aber das stimmt nicht! Gut 30 Prozent aller Erwachsenen in der Bundesrepublik rauchen – trotz aller Warnschilder und Verbote. Immerhin sinkt seit einigen Jahren die Zahl jugendlicher Erstraucher; allein der Anteil unter den erwachsenen Rauchern ...

Read More »

Medikamente nach Plan: was eine gute Dosierhilfe ausmacht

Die rote eckige Tablette morgens, die kleinen blauen Dragees zwei mal abends – und wie viele von den weißen Pillen waren noch einmal zur Mittagszeit verordnet? Wenn die Menge an täglich einzunehmender Medikation steigt, wird es Zeit für eine Dosierhilfe. Menschen, die das siebzigste Lebensjahr erreicht oder überschritten haben, nehmen in Deutschland rund vier bis fünf verschiedene Arzneien pro Tag ...

Read More »

Fit ins hohe Alter: so helfen Nahrungsergänzungsmittel

Mit 60 wurde man früher zum alten Eisen gerechnet. Doch die Zeiten sind vorbei. Heute sind Senioren und Best Ager zwischen 50 und 70 so aktiv wie nie. Dazu ist körperliches und seelisches Wohlbefinden eine wichtige Voraussetzung – die richtigen Nahrungsergänzungsmittel können dabei helfen. Da der Organismus mit zunehmendem Alter einer Fülle von Veränderungen unterworfen ist, ist es jetzt besonders ...

Read More »

Demenz früh angehen – die Gedächtnisambulanz hilft

Eine Demenz kündigt sich stets langsam und leise an. Man vergisst eine Telefonnummer, die sich seit 20 Jahren nicht geändert hat, verlegt die Brille und braucht Stunden, um sie wiederzufinden, und wie war noch mal der Name der netten Busfahrerin, die täglich an der Haltestelle grüßt? Wenn sich solche Vorfälle häufen, kann es sich lohnen, eine Gedächtnisambulanz aufzusuchen. Dort können ...

Read More »

Zusammen oder lieber allein – zwei Ideen für das Wohnen im Alter

Ein Gastbeitrag unseres Kooperationspartners Triviali – Informationen, Beratung und Kontakte zum Thema Leben und Wohnen im Alter www.triviali.de Wenn man im Alter alleinstehend ist, so bedeutet das heute nicht mehr, auch ganz alleine wohnen zu müssen. Neben der Geselligkeit gibt es auch ganz praktische Gründe, die für das Teilen des Wohnraums mit anderen Menschen sprechen. Sowohl für umgänglichere Charaktere als ...

Read More »

Interview: Aktivitäten für Ältere in Kirche und Religionsgemeinschaften

Gabriele Holdorf ist die Altenbeauftragte der Bremischen Evangelischen Kirche, der evangelischen Landeskirche in Bremen und Bremerhaven. Wir lernten Gabriele Holdorf auf den Seniorentagen der Messe Bremen im September vergangenen Jahres kennen und freuen uns sehr, unseren Lesern dieses ausführliche Interview zum Engagement Älterer in Kirchen und Religionsgemeinschaften anbieten zu können. Weitere Informationen zu Holdorfs Arbeit unter www.kirche-bremen.de Bestagerinfos: Heute gestalten ...

Read More »

Leider schlecht für die Gesundheit: medizinischer Rat aus dem Internet

Mit nur einem Klick zum guten Rat? Das hört sich gut an, lässt sich doch im Internet bekanntlich für fast alles eine (mehr oder weniger funktionierende) Lösung finden. Die tatsächliche eigene gesundheitliche Gefährdung oder sogar Erkrankung lässt sich so aber nicht korrekt einschätzen. Es klingt so verlockend: kein stundenlanges Sitzen im Wartezimmer, keine Scheu bei „dummen Fragen“, zeitgleicher Zugriff auf ...

Read More »

Stressfrei und harmonisch: mit Gelassenheit durch die Festtage und Silvester

Jedes Jahr kommen die Feiertage und das Jahresende doch wieder schneller als erwartet. Viele Menschen werden dann unruhig und verfallen in Aktionismus rund um Geschenke, Verwandtschaft, Heimdekoration und Essen. Um die kommende Zeit mit nahestehenden Menschen entspannt genießen zu können, hilft eine Mischung aus entspannter innerer Einstellung und kluger Vorbereitung. Das wichtigste ist, sich von den eigenen Erwartungen und Vorstellungen ...

Read More »